Nürnberg: Auf den Spuren Albrecht Dürers
Kultur per Bahn

Der Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker Albrecht Dürer (1471-1528) war der erste internationale Star aus Mitteleuropa. Die Wurzeln seines überragenden Könnens ruhen sowohl in der wirtschaftlichen Macht wie dem künstlerisch inspirierenden Umfeld seiner Heimatstadt Nürnberg. Zum ersten Mal gewährt nun das Germanische Nationalmuseum Einblick in das Gesamtphänomen "Dürer" mit einer Ausstellung von über 200 Werken aus den bedeutendsten Museen der Welt. Wir besuchen diese größte Dürer-Schau seit 40 Jahren in Deutschland unter kundiger Führung des Exkursionsleiters. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in einer typisch fränkischen Gaststätte machen wir einen Altstadtspaziergang zu den wichtigsten Schauplätzen von Dürers Leben: der Taufkirche St. Sebald, dem Elternhaus im Burgstraßenviertel oder seinem berühmten Wohnhaus am Tiergärtnertor. Anschließend schlendern wir an der Pegnitz entlang, schauen in den bezaubernden Hesperidengärten vorbei (Möglichkeit zum Kaffeetrinken) und erweisen dem Meister an seiner Grabstätte auf dem historischen Johannisfriedhof die Ehre. Straßen- und U-Bahn bringen uns zurück zum Nürnberger Hauptbahnhof.

Treffpunkt: München Hbf am DB-Infopoint in der Mitte der Bahnsteighalle: 08.45 Uhr (Abfahrt 09.04 Uhr, Rückkehr 20.56 Uhr)
Zuzüglich:
Bahnfahrt (Bayernticket anteilig),
Eintrittskarte Ausstellung "Der frühe Dürer" im Germanischen Nationalmuseum € 8,- und
Eintritt Albrecht-Dürer-Haus € 5,-

Anmeldung erforderlich bis 12.06.
Kursbeginn:24. Juni 2012
Kursende:24. Juni 2012
Uhrzeit:von 08:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Kursdauer:Termin
Kursleiter:
Richard Eckstein
 Vhs Sauerlach
Kurs Nr.:33249
Kursort:
Treff: Münchner Hbf am DB-Infoppoint in der Mitte der Bahnsteig
Gebühr
18,00 €
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 0 89-15 92 38 37 -0 ob eine Teilnahme noch möglich ist.
Diesen Kurs empfehlen
 
 
Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: 089/15 92 38 37 - 0
Sie erreichen uns:

Montag bis Donnerstag
09.00 - 13.00 Uhr
in der vhs-Geschäftstelle
Kastanienallee 18, Oberhaching

Dienstag und Donnerstag
17.00 - 19.00 Uhr
im vhs-Kurszentrum,
Raiffeisenallee 3, Oberhaching
Volkshochschule
Oberhaching e.V.

Wissen und mehr