/ Kursdetails

212-33295 Riga - Architektonische Vielfalt an der Daugava

Beginn Mo., 21.02.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1x

Die eindrucksvolle Stadtsilhouette der Hauptstadt Lettlands wird von den großen mittelalterlichen Kirchen geprägt, dem Dom, der Petrikirche und der Jakobskirche. Die am Fluss Daugava gelegene alte Hansestadt ist berühmt für ihre gut erhaltene Innenstadt. Hier sind architektonische Kostbarkeiten wie das "Katzenhaus", das "Schwarzhäupterhaus" oder die alte Börse zu finden. Bekannt ist Riga für sein großes Jugendstilviertel außerhalb der ehemaligen Stadtbefestigung. Beeindruckend sind die riesigen ehemaligen Zeppelinhallen, in denen seit 1930 der Zentralmarkt beheimatet ist. Auch Relikte des stalinistischen "Zuckerbäckerstils" kann man in der Stadt finden, das Hochhaus der Akademie der Wissenschaften, das einen großartigen Ausblick auf Riga bietet.




Kursort

Online




Termine

Datum
21.02.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online - Kurs



Dozent(en)