/ Kursdetails

222-36006 Spielfilm: "Eines Tages..."

Beginn Mi., 01.03.2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei!
Dauer 1x

Eines Tages spürt Frieder, dass er „schwarze Löcher“ in seiner Erinnerung hat; seine Frau und die Kollegen vermuten einen „Burn-out“ – Annette und Leon suchen einen Weg für die weitere Betreuung ihrer demenzkranken Mutter. Doch ihre Vorstellungen davon gehen weit auseinander – Jakob lebt schon lange in seiner eigenen Welt. Seine Frau Margot umsorgt ihn liebevoll und vergisst dabei völlig ihr eigenes Leben. Die Beraterin Miriam hilft ihr, einen entscheidenden Schritt zu tun.
In drei ineinandergreifenden Geschichten erzählt der Spielfilm „Eines Tages…“ von Menschen, die sich dem Thema Demenz im Alltag stellen – einfühlsam und voller Humor inszeniert.
Diese Veranstaltung ist kostenfrei.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
01.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Gemeinde- und Schulbibliothek, Pestalozzistr. 16



Dozent(en)