/ Kursdetails

182-30004 Studium generale am Nachmittag

Beginn Mi., 26.09.2018, 16:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 120,00 €
Dauer 15x
Kursleitung Astrid Holler
Ulrich Mössner
Peter Seyferth
Andreas Dohmen
Ingeborg Röck
Manfred Hoehn

Studium Generale - mehr wissen, weiter denken
Sie möchten einen Überblick über das Wissen unserer Zeit gewinnen, geistige Impulse erhalten, Allgemeinbildung tanken. Sie wollen sich anregen lassen, an aktuellen Diskussionen teilnehmen, mitreden können. Sie legen Wert auf hohe Qualität in der Vermittlung und auf kompetente Dozentinnen und Dozenten. Sie möchten Gleichgesinnte kennen lernen und Ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Herzlich willkommen beim Studium Generale - dem besonderen Angebot Ihrer vhs!

26.09./10.10./17.10./24.10.
Immunologie
Das Immunsystem des Menschen ist ein ausgeklügeltes Netzwerk und wird mit seinen einzelnen Komponenten erarbeitet. Dabei werden Fragen geklärt wie: Was sind Antikörper, B- Lymphozyten und T-Lymphozyten und wie verrichten sie ihre Aufgaben?
In einem zweiten Teil werden medizinische Aspekte der Immunbiologie angesprochen . U.a. Was passiert bei einer Infektionskrankheit? Wie funktioniert das Immungedächtnis bei einer Impfung?
Astrid Holler, Diplombiologin

07.11./14.11./21.11.
Wie ändern sich politische Systeme
Dr. Peter Seyferth, Philosoph

28.11./05.12.
Europa quo vadis?
Dr. Ulrich Mössner, Betriebswirt

12.12./19.12.
Digitaler Wandel
Der digitale Wandel vollzieht sich in unserer Gesellschaft in rasanter Geschwindigkeit. Die Digitalisierung wird unsere Gesellschaft und die Wirtschaft heute und in Zukunft nachhaltig verändern. Was bedeutet dieser Megatrend für uns, wie werden wir, unsere Kinder und Enkel zukünftig leben und arbeiten? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus z.B. für heutige und zukünftige Berufe und wohin entwickelt sich der Mensch?
Andreas Dohmen, Berater

09.01./16.01./23.01.
Literatur und Kunst in München zur Prinzregentenzeit
Ingeborg Röck M.A., Literaturwissenschaftlerin

30.01.
5000 Jahre Mosaikgeschichte
Mosaik ist eine eigenständige Kunstform und hat eine fast 5000 jährige einzigartige Geschichte, geprägt von vielen kulturgeschichtlichen Stilepochen bis in unsere Tage hinein.
Der Beitrag zeigt die Vielfalt und die Faszination dieses Kunstzweiges in Architektur und besonders als neue künstlerische Ausdrucksform weltweit. Zum besseren Verständnis und zur Veranschaulichung werden zahlreiche Fotos gezeigt und außerdem ca. 12 originale Mosaikarbeiten präsentiert.
Manfred Hoehn, Werkstattleiter für Mosaik



Kurs abgeschlossen

Kursort

Raum 3 vhs Kurszentrum

Raiffeisenallee 6
82041 Oberhaching

Termine

Datum
26.09.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
10.10.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
17.10.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
24.10.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
07.11.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
14.11.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
21.11.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
28.11.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
05.12.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching
Datum
12.12.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 3, Raiffeisenallee 6, Oberhaching

Seite 1 von 2