191-37004 Balancekonzepte für Mütter im Beruf Damit der Rollenspagat viel Freude macht

Beginn Sa., 13.04.2019, 09:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Ursula Zeppenfeld

Ob mit oder ohne Partner: Das Leben als berufstätige Mutter ist ein tägliches Jonglieren mit vielen Bällen . In dem Workshop packen wir diese Herausforderung auf drei Ebenen an.
Mental: Wie werde ich allen Anforderungen gerecht, ohne mich selbst zu vergessen?
Organisatorisch: Was kann ich tun zu meiner Entlastung und Erholung? Wie organisiere mich? Wo kann und sollte ich mir Hilfe holen?
Kommunikativ: Wie gelingt mir die Positionierung in allen Rollen? Wie kann ich meine Interessen wirksam vertreten?
Wir arbeiten mit Methoden aus dem Ziel- und Selbstmanagement. Der Workshop ist interessant für berufstätige Mütter mit und ohne Partner, die sich in Ihrem Leben mehr Balance und Ruhe wünschen.

Die Referentin:
Ursula Zeppenfeld ist Trainerin und Business Coach für Marketing und Kommunikation. Sie berät Unternehmen und Führungskräfte. Außerdem ist sie Dozentin an der International School of Management (ISM). Sie ist Mutter einer inzwischen erwachsenen Tochter, war lange allein erziehend und dann Patchwork-Mutter mit drei Kindern, sodass sie den Spagat zwischen Beruf und Familie aus eigener Erfahrung kennt.




Kursort

Raum 5 vhs Kurszentrum

Raiffeisenallee 6
82041 Oberhaching

Termine

Datum
13.04.2019
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Raiffeisenallee 6, vhs Kurszentrum; Raum 5, Raiffeisenallee 6, Oberhaching



Ihre Ansprechpartner